Reinhard Wolf
Reinhard Wolf
StartseiteDatenschutzImpressumSitemap






eine Seite zurückDruckansicht der SeiteZurück zum Seitenanfang
 Lexikon 
Pfandbriefe

Pfandbriefe sind festverzinsliche Wertpapiere, und werden zum Zwecke der Beschaffung von Geldmitteln, - der so genannten Refinanzierung- für gewährte Darlehen von Hypothekenbanken ausgegeben. Diesen Pfandbriefen dienen sowohl Darlehen im Bereich des Wohnungsbaus als auch im gewerblichen Baubereich. Pfandbriefe mit denen Refinanzierungen von Hypothekendarlehen durchgeführt werden unterliegen hierbei gesetzlichen Vorschriften, diese müssen jederzeit, und in gleicher Höhe durch erststellige Hypotheken (Eintragung ins Grundbuch), und mit mindestens dem gleichen Zinssatz gedeckt sein. Unter anderem sind Pfandbriefe mündelsichere Wertpapiere, was bedeutet dass sie gesetzlich strengen Vorschriften unterliegen, und somit als eine sehr sichere Anlage gelten. Hierbei übernimmt die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften ein Treuhänder.

Reinhard WolfTillkausener Str. 251580 ReichshofTelefon 0 22 65 - 98 04 500mail@reinhard-wolf.de
Realisierung, Layout & CMS: © reinhard-wolf.de 2012